Vorschriften

 

Achtung Lebensgefahr!

FI-Schutzschalter sind der wirksamste Schutz vor einem Stromschlag

Die ganz normale Haussicherung schützt nicht vor einem lebensgefährlichen Stromschlag, sondern lediglich die Leitungen vor Überlastung. Um Personen vor Stromunfällen zu schützen, muss zusätzlich ein FI-Schutzschalter installiert sein.

Weiter lesen

Überspannungsschutz

Die aktualisierten Normen DIN VDE 0100-443 und -534 erweitern die Vorgaben und den Anwendungsbereich
Seit Oktober 2016 gelten die neuen Fassungen der DIN VDE 0100-443 und der DIN VDE 0100-534, die nach Ablauf der Übergangsfrist am 14. Dezember 2018 verbindlich in Kraft treten. In der DIN VDE 0100-443:2016-10 zum „Schutz bei transienten Überspannungen infolge atmosphärischer Einflüsse oder von Schaltvorgängen“ ist geregelt, in welchen Anwendungsfällen ein Überspannungsschutz zu installieren ist; die DIN VDE 0100-534:2016-10 hingegen gibt vor, welche Überspannungs-Schutzeinrichtung zu wählen ist und wie diese normgerecht installiert wird.

Weiter lesen